Datenschutzerklärung

zum Webauftritt der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Essen Nord

Herzlich Willkommen! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten. Sie dürfen von uns erwarten, dass wir bei Ihrem Besuch verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wie genau wir das tun, um welche Daten es geht, und wie wir für den Schutz Ihrer Daten und für Ihre Sicherheit sorgen, möchten wir Ihnen im folgenden beschreiben.

Personenbezogene Daten sind hierbei alle Informationen, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen oder Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben, also z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Fotos von Ihnen, usw.

Die nachfolgenden Hinweise treffen für Sie zu, wenn Sie unsere Internetseiten unter www.efgem.de bzw. www.efg-essen-nord.de besuchen, wenn Sie die dort von uns öffentlich gemachten Medien nutzen, oder wenn Sie mit uns auf elektronischem Weg Kontakt aufnehmen. (Im Folgenden nennen wir das auch kurz: "unseren Internet-Auftritt nutzen".) Für andere als die genannten Seiten beachten Sie bitte die jeweils dort zutreffenden Datenschutzerklärungen.

Wer wir sind

Verantwortlich für diese Internetseiten ist die:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Essen-Nord
Im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland
Körperschaft des Öffentlichen Rechts
Altenessener Str. 534, 45329 Essen

Vertreten durch Jörg Wuttke (Pastor), Anschrift wie vor

Telefon: 0201 / 321111
E-Mail:
Internet: www.efgem.de, www.efg-essen-nord.de

Grundsätze für den Datenschutz

Grundlage für unsere Datenschutzmaßnahmen ist für uns als kirchliche Stelle die Datenschutzordnung des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (DSO-BUND) in der aktuellen Fassung, die Sie im Volltext hier finden: https://www.baptisten.de/dso. Die in der DSO-BUND beschriebenen Grundsätze des Datenschutzes befinden sich im Einklang mit der aktuellen europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Alle Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten umgehen, haben sich zur Einhaltung der in unserer Datenschutzordnung beschriebenen Maßnahmen und Grundsätze verpflichtet. Mit dem technischen Betreiber unseres Internet-Auftritts besteht ein entsprechender Auftragsverarbeitungsvertrag.

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Mittel ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unberechtigten Zugriff, Verlust und Manipulation zu schützen. Wir verarbeiten im Zusammenhang mit unserem Internet-Auftritt niemals "besondere Daten" im Sinne der DSGVO bzw. der DSO-BUND!

Sie haben die Möglichkeit, unsere Seiten in Ihrem Browser oder Mobilgerät TLS/SSL-verschlüsselt anzusehen (erkennbar an der mit "https://" beginnenden Adresse oder dem grünen Schloss-Symbol). Ein Mitlesen der übertragenen Daten durch Dritte wird dadurch wesentlich erschwert.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei einer Datenübermittlung über das Internet, z.B. auch per E-Mail, ein Mitlesen oder Verändern der Daten durch Dritte trotz aller Sorgfalt nicht völlig ausgeschlossen werden kann. Beachten Sie dies bitte, wenn Sie unsere Seiten nutzen oder mit uns Kontakt aufnehmen möchten.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen

Bei einem Besuch unserer Internetseiten müssen Sie in der Regel keine persönlichen Angaben machen. Sie können unsere öffentlich bereitgestellten Medien für private Zwecke gerne ansehen, anhören oder herunterladen. Sie müssen sich dazu nicht registrieren oder anmelden.

Automatisch übermittelte Daten

Beim Besuch unserer Internetseiten sendet Ihr Browser oder Mobilgerät automatisch Verbindungsdaten an unseren Webserver, die neben anderen Informationen auch Ihre IP-Adresse enthalten. Diese Daten werden für den technischen Betrieb des Webservers benötigt, um z.B. die Seitendaten zielgerichtet an Ihren Browser zurückzusenden. Die Daten werden auch genutzt, um eventuelle Fehler und Störungen zu erkennen.

Die Verbindungsdaten werden auf unserem Webserver in Form von Log-Dateien in anonymisierter Form gespeichert. Teile Ihrer IP-Adresse werden hierbei gelöscht und ersetzt, so dass kein Bezug zu einzelnen Personen mehr besteht. Die anonymisierten Verbindungsdaten werden auch für allgemeine Zugriffsstatistiken für unsere Internetseiten verwendet. Die Zugriffsstatistiken können von uns verwendet werden, um unsere Seiten technisch und inhaltlich aktuell zu halten. Ein Bezug zu einzelnen Benutzern lässt sich mit den statistischen Daten nicht herstellen.

In der Regel bestehen die Verbindungsdaten, wie sie in den Log-Dateien gespeichert werden, aus: Datum und Uhrzeit der Anfrage, Ihrer dann gültigen IP-Adresse, der Internet-Adresse der aufgerufenen Seite; ggf. einer Benutzerkennung (bei frei zugänglichen Seiten ist diese Kennung leer), ggf. der Internetadresse, von der aus Sie einem Link zu uns gefolgt sind; ggf. eine Kennung Ihres Browsers und Betriebssystems (je nach Einstellungen Ihres Browsers); technische Status- und ggf. Fehlercodes, Protokollkennungen; der Anzahl an übertragenen Daten; ggf. weitere Kennungen oder Informationen. Durch Einstellungen an Ihrem Browser können Sie die übertragenen Daten teilweise einschränken.

Von den Verbindungsdaten wird Ihre IP-Adresse manchmal als personenbezogenes Datum angesehen, da durch sie prinzipiell (und mit zusätzlichem Aufwand) ein Rückschluss auf Ihre Person möglich wäre. Mit gekürzten, teilweise gelöschten oder anderweitig anonymisierten IP-Adressen ist ein eindeutiger Rückschluss auf einzelne Personen nicht mehr möglich.

Die anonymisierten Log-Dateien und die Zugriffsstatistiken werden von uns nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Cookies

Unsere Seiten nutzen keine Cookies, weder eigene, noch solche von Dritten.

Webanalysedienste

Unsere Seiten nutzen keine externen Dienste zur Webanalyse. Die oben erwähnte einfache statistische Auswertung der anonymisierten Verbindungsdaten geschieht auf eigenen Servern ohne Beteilung Dritter und ohne Datenaustausch mit fremden Servern. Wir nutzen kein Benutzer-Tracking. Wir erstellen keine Profile unserer Besucher.

Social-Media Plugins, Werbung, Eingebettete Medien

Wir verzichten auf Social-Media Plugins und Werbung.

Die zur Verfügung gestellten Medien stammen direkt von unserem Webserver (mit Standort in Deutschland) und werden nicht von externen Servern abgerufen oder über externe Dienste eingebunden.

Bei der Nutzung unserer Seiten werden keine Daten an Dritte übermittelt und wir binden auch keine Daten von Dritten ein.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, zum Beispiel durch eine E-Mail, einen Anruf, oder per Post, erhalten wir auf diese Weise personenbezogene Daten von Ihnen, wie zum Beispiel Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Anschrift, und möglicherweise weitere Angaben, die Sie uns zusammen mit ihrem Anliegen übermitteln. Diese Daten übermitteln Sie uns freiwillig. Sie geben uns damit die Möglichkeit, Ihnen zu antworten.

Ihre Daten werden nur für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Wir werden Ihre Daten in der Regel nur für begrenzte Zeit und nur in dem Umfang speichern, wie es zur Bearbeitung nötig ist. Nach Abschluss der Bearbeitung werden Ihre Daten unaufgefordert gelöscht.

Daten aus Ihrer Mitteilung oder Anfrage werden von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns zu einem bestimmten Zweck eine ausdrückliche Erlaubnis erteilt. Ihre Daten werden nicht mit personenbezogenen Daten aus anderen Quellen zusammengeführt.

Bereiche mit Zugangsbeschränkung

Die folgenden Ergänzungen gelten nur für den Zugang zu internen Bereichen durch besonders berechtigte Personen. Für den einfachen Besuch unserer Seiten treffen diese Ergänzungen nicht zu:

Einige Bereiche unseres Internetauftritts enthalten Informationen für Mitglieder und Mitarbeiter unserer Gemeinde, und lassen teilweise eine Bearbeitung der Inhalte zu. Diese internen Bereiche sind nur nach Eingabe einer Benutzerkennung und eines Passworts zugänglich.

Nach erfolgtem Zugang in die internen Bereiche werden zusätzlich zu den weiter oben genannten Verbindungsdaten auch die Benutzerkennungen auf unseren Servern protokolliert. Es ist unser berechtigtes Interesse, hiermit eventuelle unberechtigte Zugriffe zu erkennen und unerwünschten Manipulationen entgegenwirken zu können.

Wenn Sie aus Versehen auf einen Link in einen zugangsbeschränkten Bereich klicken, macht das nichts. Wenn Sie nach den Zugangsdaten gefragt werden, können Sie den Vorgang einfach abbrechen und im Browser zurück gehen.

Links zu anderen Anbietern

Auf unseren Seiten können sich Links zu anderen Internetseiten befinden, die nicht von uns betrieben werden. Beachten sie bitte, dass Sie unseren Verantwortungsbereich und den Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung verlassen, wenn sie diesen Links folgen. Für die Inhalte anderer Seiten sind allein deren Betreiber verantwortlich.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte anderer Seiten oder deren Datenschutzmaßnahmen.

Ihre Rechte

Sie können als Nutzer unseres Internet-Auftritts jederzeit bei uns nachfragen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten.

Sollte dies der Fall sein, teilen wir Ihnen gerne mit, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind, woher die Daten stammen, und zu welchem Zweck und wie lange sie gespeichert werden. Soweit technisch sinnvoll und umsetzbar, können wir Ihnen die Daten ggf. in einem maschinell verarbeitbaren Format übermitteln.

Sollten Sie Fehler in Ihren persönlichen Daten feststellen, werden wir die Daten auf Ihre Mitteilung hin korrigieren.

Eine früher abgegebene Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie jederzeit widerrufen oder einschränken.

Sie können uns jederzeit zur Löschung der gespeicherten persönlichen Daten auffordern, die Sie uns zu einem früheren Zeitpunkt mitgeteilt haben. Sofern keine rechtlichen Pflichten entgegenstehen, werden wir dem unverzüglich nachkommen. Daten, die wir aus rechtlichen Gründen aufbewahren müssen, werden dann gesperrt und nicht anderweitig verwendet.

Für die aufgeführten Fälle reicht eine einfache Mitteilung an oder auf einen anderen Kontaktweg. Die Bearbeitung ist für Sie kostenlos.

Sollten Sie anderweitige Fragen zum Datenschutz oder zur Datenverarbeitung haben, die nicht durch diese Datenschutzerklärung beantwortet werden, können Sie sich ebenfalls an wenden.

Für den Fall eventueller Beschwerden in Datenschutzfragen ist der Datenschutzrat unseres Bundes zuständig: Datenschutzrat des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, K.d.ö.R., Johann-Gerhard-Oncken-Str. 7, 14641 Wustermark, E-Mail: .

Zwecke der Datenverarbeitung, Datenminimierung, Aufbewahrungszeiten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage §5 Abs. 2 DSO-BUND für die jeweils bestimmten Verarbeitungszwecke nur mit Ihrer Einwilligung, oder soweit rechtliche Vorschriften uns dies erlauben oder vorschreiben. Die automatisch übermittelten Verbindungsdaten und eventuelle Anmeldedaten (bei zugangsbeschränkten Seiten) verarbeiten wir zur Wahrung unseres berechtigten Interesses eines störungsfreien Betriebs und des Schutzes unserer Daten und Medien nach §5 Abs. 2 f) bis h) DSO-BUND.

Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Aufforderung gelöscht, sobald Sie für den bestimmten Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr benötigt werden.

Aktualisierung der Datenschutzerklörung

Diese Datenschutzerklärung entspricht dem Stand vom 30. September 2018.

Bei Änderungen der technischen oder rechtlichen Rahmenbedingungen werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Für jeden Besuch unserer Internetseiten gilt die jeweils aktuelle Fassung.

 

Zurück

 

Impressum     Homepage

© 2018 Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Essen-Nord